Luminale STUDY präsentiert Projekte von Studierenden, jungen Talenten und Schüler*innen im Spannungsfeld von Licht und Stadt.

 

Mit STUDY rückt die Luminale den kreativen Nachwuchs in den Mittelpunkt. Studierende, Schüler*innen und junge Talente aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet beteiligen sich mit ihren Projekten an der Biennale und entwickeln eigene Perspektiven auf das Thema Licht – als Kunstwerk, Designobjekt, Industrieprodukt oder als architektonische und freiraumplanerische Lösung.

 

Als Plattform für Bildung und Vernetzung ermöglicht Study den Austausch von Lernenden und Lehrenden an Schulen, Hochschulen, Universitäten oder Akademien und bietet einen explorativen Raum für die Entfaltung ihrer Visionen. Neben den technischen und gestalterischen Aspekten können dabei auch neue Wege aufgezeigt werden, um gesellschaftliche Fragen mit dem Medium Licht zu verhandeln.

 

Study-Projekte der Luminale 2018

Study

Zeitgeist

Was symbolisiert die heutige Konsumgesellschaft besser als ein zerbrochenes Display?

Study

P18- 2A

Ein ruhiger Begegnungsort in der turbulenten Gegenwart.

Study

Lichtkonkon Frankfurt

Das Lichtkunstwerk erweitert sich zu einem dimensionslosen Labyrinth aus Licht und Klang.

Study

Underwater

Der Main wird innerhalb der Installation zum klanggebenden Protagonisten und visuellen Taktgeber.

Study

The distance between us

Institutionalisierte und industrialisierte Sehnsucht, global, digital und innovativ.

Study

Willst du sehen, so lerne zu handeln

Die raumbildende Skulptur der Digital Design Unit (DDU) Darmstadt lädt zum Verweilen ein, aber trägt auch eine versteckte Botschaft in sich.

Study

Nectus

Eine interaktive Lichtinstallation zum Thema Gemeinschaft.

Study

Andere Schöne aus Boskoop

Komische und absurde Halbfigur-Portraits verdeutlichen die Liaison zwischen Mensch und Nahrung.

Study

Bergsilhouette

Die Abstraktion einer Berglandschaft lässt Spielraum für eine mehrdimensionale Interpretation.

Study

UNWRITTEN

Ein Hinweis auf eine Zukunft, für die jeder verantwortlich ist und die jeder selbst zu schreiben vermag.

Study

Pulse

Die Bewegungen der Passanten und Besucher der Taunusanlage werden zum Lichtspiel.

Study

Urban Climate Canopy

Installation, Überdachung oder Stadtmöbel?

Study

Die Luminale im Institut für Stadtgeschichte

Rundgang in vier Stationen, Fassadeninstallation und IAoffen im Gebäude des Karmeliterklosters.

Study

¥UM ¥UM NEOTOKYO

Ein Begegnungsort mit den dystopischen Neonwelten von Sci-Fi Filmen und Animes.

Study

Five

Die Installation Five setzt sich mit der Thematik der fünf Sterbe- und Trauerphasen auseinander.