Projekt

Community

Luzenz

Ein Projekt von Kathrin Pohl und Paul van Laar

Die Industriedesigner Kathrin Pohl und Paul van Laar präsentieren eine großflächige Lichtinstallation aus Papier. Die Beleuchtung des gefalteten Papiers erweckt die scheinbar simple Lichtskulptur zum Leben, jedoch eröffnet erst eine genauere Betrachtung die Komplexität der Skulptur im Schaufenster. Pohl und van Laar spielen mit der Wirkung und Wahrnehmung ihrer Kunstobjekte im öffentlichen Raum, welche sich hier an der Schaufensterscheibe als Schnittstelle zwischen Privatem und Öffentlichem zeigt. Das Spiel aus Licht und Papier, Transluzenz, Material und Immateriellem – reizvoll!

» Weitere Informationen http://paulvanlaar.com/luzenz/

Bild: @ Paul van Laar

 


 

Lichtkunst Indoor

Luzenz

18.–23. März 2018, 17:00–22:00 Uhr / Vernissage: 18. März 2018, 18:00 Uhr

 

Boutique Ookoko, Brückenstrase 33, 60594 Frankfurt


Das Projekt wird unterstützt von

Boutique Ookoko


@ Paul van Laar

@ Paul van Laar



Karte