Projekt

Art

White Album

Ein Projekt von Heiner Blum

In unseren Innenstädten werben Geschäfte und Warenhäuser mit Leuchtreklamen um die Aufmerksamkeit der Kunden. Als Basiselement dienen sehr oft einfache Plexiglas-Leuchtkästen in Form eines Kubus oder eines Zeichens, die Namen und Botschaften kommunizieren.

Für seine Installation WHITE ALBUM reduziert Heiner Blum diese Leuchtkästen auf weiße, leuchtende Minimal-Objekte, die scheinbar nur auf sich selbst verweisen und die Einkaufswelt der Innenstadt in abstrakter Form zu komprimieren scheinen.

Bild: © Heiner Blum 

 


 

Lichtkunst Indoor

White Album

18.–23. März 2018, durchgängig / fulltime

 

Eschenheimer Tor, Eschenheimer Tor, Ecke Hochstraße, 60311 Frankfurt am Main


Das Projekt wird unterstützt von

Landwirtschaftliche Rentenbank

Neon-Zentgraf



Karte